Halbtägige Lehrerfortbildungen

Unsere halbtägigen Lehrerfortbildungen zu einem Thema Ihrer Wahl dauern maximal vier Zeitstunden. Sie bieten sich insbesondere dann an, wenn Ihnen im laufenden Schuljahr kein Pädagogischer Tag mehr zur Verfügung steht. So können Sie vormittags unterrichten und nachmittags eine Fortbildung wahrnehmen.

Manche Schulen nutzen die vierstündigen Veranstaltungen, wenn sich nur ein kleiner Teil des Kollegiums zu einem bestimmten Thema weiterbilden möchte. Natürlich können Sie auch zunächst eine vierstündige Fortbildung zur Einführung wählen und das Thema bei Interesse in einer nachfolgenden Veranstaltung weiter vertiefen.

Gerne stehen Ihnen Anne Thiele und Kim Katrin Rohland bei allen Fragen rund um Ihr Fortbildungsvorhaben unter 0234 / 70 90 671 oder unter info@lehrerakademie-querenburg.de zur Verfügung!